FDP

Mörfelden-Walldorf

FDP-Stammtisch

06.11.2017 um 20 Uhr - FDP-Stammtisch im Calabria

Wir laden alle interessierten Bürger ein zum:

FDP-Stammtisch am Montag, dem 06.11.2017, um 20:00 Uhr im Trattoria Pizzeria Calabria, Am Tennisplatz 13, 64546 Mörfelden-Walldorf


Lokale Themen:

Haushaltspläne für die Jahre 2018 & 2019

Einführung einer Straßenbeitragssatzung für Mörfelden-Walldorf


Bundesebene:

Verlauf der Jamaika-Sondierungsgespräche

Straßenbeitragssatzung

24.10.2017 - Stellungnahme der FDP zum Thema Straßenbeitragssatzung

FDP distanziert sich von unsachlicher Panikmache

Die Diskussion um die Einführung einer Straßenbeitragssatzung in Mörfelden, die vor allem in der jüngeren Zeit in Mörfelden-Walldorf ein wichtiges öffentliches Thema ist, ist leider vielfach von unsachlichen Worst-Case-Szenarien geprägt und löst dementsprechende Sorgen und Ängste in der Bevölkerung unserer Doppelstadt aus.

Aus diesem Grund finden Sie hier die Stellungnahme der FDP zu disem Thema:

Presse-Eklärung Straßenbeitragssatzung

24.09.2017 um 19:30 Uhr - FDP Wahlparty (öffentlich)

Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

liebe Unterstützer der FDP,

hiermit möchten wir zur

Wahlparty anlässlich der Bundestagswahl am kommenden Sonntag, dem 24.09.2017, ab 19:30 Uhr in die Trattoria Pizzeria Calabria, Am Tennisplatz 13, 64546 Mörfelden-Walldorf,

einladen.

Wir freuen uns, mit Ihnen und Euch das hoffentlich gute Ergebnis der FDP in gemütlicher Runde zu feiern!

Bis dahin verbleiben wir

mit vielen Grüßen

Daniel Brandenburg
FDP Ortsverband Mörfelden-Walldorf
d.brandenburg@fdp-mw.de

Verkehrspolitik

Beim Abgasskandal muss das Verursacherprinzip gelten

Dem Dieselskandal kommen immer neue Kapitel hinzu, seine Folgen sind noch unklar. Im Gespräch mit dem Deutschlandfunk nimmt Oliver Luksic, verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, klar Stellung gegen die Abwälzung der Kosten auf die Steuerzahler ...

Flüchtlings-Aktionsplan der Landesregierung

Viele Punkte noch unkonkret, Maßnahmen gehen aber prinzipiell in die richtige Richtung FDP wird darauf achten, dass es nicht bei reiner Ankündigungspolitik bleibt Wirkliche Lösung für ungesteuerte Zuwanderung kann nur Berlin liefern WIESBADEN ? Anlässlich der heutigen Vorstellung des Flüchtlings-Aktionsplans der hessischen Landesregierung erklärte der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Florian RENTSCH: ?Der Aktionsplan […]

CDU-Generalsekretärin

Große Merkel, kleine Merkel

Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer soll Generalsekretärin der CDU werden. Die FDP reagiert mit Skepsis auf diese Personalie. Für den ersten Parlamentarischen Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Marco Buschmann, ist die Botschaft ...

30.08.2017 um 19 Uhr - FDP-Stammtisch im TGS-Sportcasino

Wir laden alle interessierten Bürger ein zum:

FDP-Stammtisch am Mittwoch, dem 30.08.2017, um 19:00 Uhr im TGS-Sportcasino (Okrifteler Str. 6, 64546 Mörfelden-Walldorf)


TOP 1 Vortrag von Stephan Dehler, Bundestagskandidat des Wahlkreises zum anstehenden Wahlkampf bzw. zur Bundestagswahl: Vortrag, Diskussion/Aussprache

TOP 2 Bericht aus der Stadtverordnetenversammlung / den Ausschüssen

TOP 3 Bericht aus dem Magistrat

TOP 4 Neue Anträge / Anfragen für die Stadtverordnetenversammlung

TOP 5 Kommunikation (Presseerklärungen, Homepage, sonstiges)

TOP 6 Terminierung des nächsten FDP-Stammtischs/nächste Termine

TOP 7 Sonstiges

Flucht und Migration

Für intelligente Entwicklungszusammenarbeit und Hilfe zur Selbsthilfe

Michael Link, Sprecher der FDP-Fraktion für Europapolitik, sieht Deutschland weiterhin vor großen Herausforderungen durch Fluchtbewegungen. Die Politik habe sich durch die richtigen, strengeren Grenzkontrollen zwar Zeit erkauft, sagt er im Gespräch mit ...

Haushalt 2016

Die Schuldenbremse ist unverhandelbar Schwarz-Grün geht keinerlei strukturelle Reform an Mehreinnahmen werden verfrühstückt WIESBADEN: ?Die Schuldenbremse ist auch angesichts der erforderlichen Mehrausgaben zur Bewältigung der Schuldenkrise nicht verhandelbar. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten von der Politik, dass diese sich an den Volkeswillen hält. Eine Debatte zur Aufweichung der Schuldenbremse werden wir nicht führen. Stattdessen erwarten […]


Druckversion Druckversion 
Suche

Facebook


Positionen


FDP Kreisverband Groß-Gerau


FDP Landesverband Hessen


FDP Bundesverband


FDP im Europäischen Parlament


ARGUMENTE

Argumentation

MITDISKUTIEREN